Klasse 5a nimmt am Insektensommer des NABU teil.

Am Mittwoch, den 09. Juni 2021 nahm die Klasse 5a mit ihrer Biologielehrerin Frau Kaufhold an der bundesweiten Aktion „Insektensommer 2021“ teil. Dabei wappneten sich die Schülerinnen und Schüler mit Beobachtungsbögen, Becherlupen und Klemmbrettern, um Insekten zu beobachteten und sie anschließend zu zählen. Ziel war es außerdem, die Natur vor der eigenen Haustür kennenzulernen. Insgesamt wurden 235 Insekten gezählt, darunter 18 Arten wie z.B. der Asiatische Marienkäfer oder die Steinhummel. Die Schülerinnen und Schüler hatten viel Spaß und konnten mit der Teilnahme wichtige Daten für die Artenvielfalt in Deutschland sammeln.

-> Bild vergrößern

Text und Foto: Alana Kaufhold