Heidi HeckMein Name ist Heidi Heck.

Seit 1996 arbeite ich im sozialen Bereich, bin Sozialpädagogin B.A. und Heilerziehungspflegerin. Seit dem 01.06.2019 bin ich an der Kreisrealschule Bad Orb als „unterrichtsbegleitende Unterstützung durch sozialpädagogische Fachkräfte“ kurz UBUS-Kraft für die Erfüllung des Bildungs- und Erziehungsauftrages nach §§ 2 und 3 des Hessischen Schulgesetzes eingestellt.

Ein kleiner Einblick in meinen Tätigkeitsbereich der sozialpädagogischen Fachkraft:

  • Stärkung sozialer Kompetenzen der Schülerinnen und Schülerinnen
  • Pädagogische Unterstützung der Schülerinnen und Schüler in ihrer allgemeinen und schulischen Entwicklung
  • Resilienzförderung (Eigene Widerstandsfähigkeit in alltäglichen Situationen gut meistern)
  • Sozialkompetenztraining
  • Prävention Gewalt und Mediennutzung
  • Bildung der Klassengemeinschaft
  • Krisenintervention
  • Regeln/Rituale
  • Sprechstunde für Schülerinnen und Schüler/Vertrauensperson
  • Klärung von Pausenkonflikten oder schwierigen Unterrichtssituationen
  • Hilfe bei der Koordination mit außerschulischen Einrichtungen

Individuelle Förderung der Schülerinnen und Schülerinnen

  • Konzentrationstraining
  • Schlüsselqualifikationen erlernen
  • Arbeitsplatzgestaltung
  • Einzel- und Gruppenarbeit
  • durch Beobachtungen schülerspezifische Ist-Analyse erstellen
  • Hausaufgabenbetreuung

Unterstützung der Lehrkräfte

  • im Unterricht
  • bei Elterngesprächen
  • Durchführung pädagogischer Maßnahmen/ Projekte
  • Integration von Schülerinnen und Schülern
  • Übergang von der Grundschule 4/5, 6/7 nach der Förderstufe und 7/8 in der Mittelstufenschule sowie beim Berufswechsel
  • Fallberatung der Lehrkräfte
  • Sprechstunde für die Lehrkräfte

Zu finden bin ich montags, mittwochs und donnerstags in der „Schülerbücherei“ oder nach Terminabsprache. Man kann mich telefonisch über das Sekretariat unter 06052-1731 oder per E-Mail anDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichen.