Am Dienstag, den 31.08., werden die neuen Fünftklässler an der Kreisrealschule aufgenommen. Wegen der geltenden Hygienebestimmungen kann in diesem Jahr keine gemeinsame Veranstaltung für alle neuen Schülerinnen und Schüler stattfinden. Die Aufnahmefeier für die 5a findet um 7.40 Uhr statt, für die 5b um 9.30 Uhr und für die 5c um 11.00 Uhr.

Während die Kinder ihre neuen Klassenlehrer/innen und Mitschüler/innen kennenlernen, erhalten Eltern eine ganze Reihe von wichtigen Informationen durch die Schulleitung. Im Anschluss daran besteht die Möglichkeit, bei belegten Brötchen, Kaffee und Kuchen sowie Kaltgetränken die Wartezeit auf dem Schulhof gemeinsam mit anderen Eltern zu verkürzen.

Das Schulgebäude darf nur von Personen betreten werden, die geimpft, genesen oder getestet sind. Die Schulleitung bittet um Verständnis dafür, dass entsprechende Nachweise beim Eintritt kontrolliert werden. Um die geforderten Abstände einhalten zu können, bittet die Schulleitung darum, dass jedes Kind von höchstens zwei Personen begleitet wird. Während des Aufenthalts im Innenbereich der Schule muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Darüber hinaus müssen anwesende Personen zu einer eventuellen Kontaktnachverfolgung registriert werden. Das kann entweder über die Luca-App geschehen oder über eine schriftliche Registrierung beim Eintritt in die Veranstaltung.